info@musikschule-marquardt.de 0170 8369701 | 0178 2034836

 

Stephanie Marquardt


ist gebürtige Britin. Sie bietet bilingualen Klavierunterricht
an und lehrt je nach Wunsch in ihrer Muttersprache
Englisch oder in Deutsch. Grundschulkinder können auf diese
Weise spielend Englisch lernen, Jugendliche und Erwachsene
in entspannter Atmosphäre ihre Kenntnisse vertiefen.

Stephanie erwarb einen Abschluss im Fach Klavier unter
dem Dachverband „Associated Board of the Royal School of Music“. Seit 1995 lebt sie in Oldenburg, wo sie zunächst die
englische Sprache lehrte, bevor sie sich ganz dem Klavierspiel
widmete. Stephanie unterrichtet Kinder wie Erwachsene,
Anfänger wie Fortgeschrittene.

Zu ihrer Methodik zählen der Aufbau eines soliden,
spieltechnischen Fundaments, das anhand klassischer Stücke
vermittelt wird, sowie grundlegende Kenntnisse der Musiktheorie
je nach den Bedürfnissen des Schülers.

Darauf aufbauend entwickelt Stephanie zusammen mit ihren
Schülern ein individuelles Konzept, das neben Klassik auch
Musikstücke aus Pop, Rock oder Jazz beinhalten kann. So wird
der Musikunterricht garantiert nie langweilig. Besonders jungen
Menschen macht das Üben viel mehr Freude, wenn sie auch
aktuelle Songs spielen.

Da das Klavier sich wunderbar als Begleitinstrument eignet,
versucht Stephanie die Schüler zum Singen zu animieren,

um die Technik der improvisatorischen Songbegleitung zu
erlernen. Auch das Spielen mit anderen Instrumenten wird
gefördert, da das gemeinsame Musizieren eine ganz besondere
Erfahrung ist, die sie ihren Schülern auf keinen Fall
vorenthalten möchte.